DSF Weiß – Ihr Ansprechpartner für Dachbeschichtung mit Nanoversiegelung in München und ganz Bayern

Dachziegel werden in der Regel mit einer dünnen Schutzschicht seitens des Herstellers überzogen. Diese Schutzschicht verschwindet jedoch im Laufe der Zeit durch Witterungseinflüsse wie Wind, Schnee, Sonne und Regen. Bei Zementziegeln lässt sich dies besonders an versprödeten Ziegeln erkennen. Auch eine Ansammlung von Sand in den Regenrinnen deutet darauf hin, dass keine Schutzschicht mehr vorhanden ist.

Die Schutzschicht ist jedoch wichtig, denn ohne sie dringt Feuchtigkeit in die Ziegel ein. Diese Feuchtigkeit bietet einen idealen Nährboden für Pilze, Moos und Algen. Die Eindeckung kann ohne Schutz außerdem undicht werden. Ein unansehnliches und defektes Dach kann nicht nur den Immobilienwert mindern, sondern kann unweigerlich auch zu einer Neueindeckung führen.

Eine neue Dachbeschichtung stellt eine kostengünstige Alternative zu einer teuren Neueindeckung dar. Eine Beschichtung mit Nanoversiegelung bietet einen optimalen Schutz gegen Versprödung, Verwitterung, Feuchtigkeit und Versandung. Ob Bitumendachschindeln, Betondachstein, Tondachziegel oder Faserzementplatten – als Experten auf diesem Gebiet übernehmen wir die Dachbeschichtung inklusive Nanoversiegelung für Sie an allen Dachflächen in München und jeder anderen Stadt in Bayern.

Unsere Vorgehensweise bei der Neubeschichtung

Bei jeder Dachbeschichtung in München oder einer anderen Stadt in Bayern folgen wir einer ähnlichen Vorgehensweise: Im Vorfeld unserer Arbeiten steht zunächst eine sorgfältige Dachreinigung an. Dabei wird das Dach mit Hochdruck und ohne Einsatz giftiger Chemikalien von Versandungen und Ablagerungen befreit. Anschließend wird eine genaue Dachinspektion durchgeführt. Dabei wird das Dach auf defekte Pfannen überprüft. Auch die Einfassungen von Dachfenstern oder Kaminen werden von uns auf ihre Dichtigkeit überprüft. Falls Schäden bestehen können diese von uns fachmännisch behoben. Daraufhin kann das Dach auch schon in der Farbe Ihrer Wahl beschichtet werden. Die abschließende Beschichtung ist mit einer Nanoversiegelung ausgestattet, die die Neubildung von Ablagerungen langfristig verhindert.

Die Nanoversiegelung und der Lotuseffekt

Eine Nanoversiegelung zeichnet sich durch den so genannten Lotuseffekt aus. Der Lotoseffekt ist auf die namensgebende Lotuspflanze zurückzuführen, deren schildförmigen Laubblätter stets makellos und sauber sind. Das Wasser perlt von den Blättern einfach ab und entfernt dabei Staub und Schmutz rückstandslos. Die Wissenschaft hat sich den Lotuseffekt zunutze gemacht, so dass Nanotechnologie bereits in den verschiedensten Bereichen eingesetzt wird. Auch wir haben die Nanotechnologie für unsere Arbeiten entdeckt und versehen unsere Dachbeschichtung mit einer Nanoversiegelung. Durch diese Form von Versiegelung entsteht eine wasserabweisende Oberfläche, die das Festsetzen von Schmutz und anderen Ablagerungen verhindert.

Unser Rundum-Service für Sie

DSF Weiß ist kompetenter Partner für Dachbeschichtungen mit Nanoversiegelungen in München und anderen Städten in Bayern. Als ein aus Hanau stammendes Unternehmen sind wir jedoch auch in anderen Regionen Deutschlands der richtige Ansprechpartner. Dank langjähriger Erfahrung sind wir Experten auf dem Gebiet Dachbeschichtung, so dass wir durch eine hohe Fachkompetenz überzeugen können. Für uns steht eine hohe Kundenzufriedenheit im Vordergrund, weshalb wir Sie natürlich umfassend über alle unsere Dienstleistungen beraten. Verzichten Sie auf eine teure Neueindeckung und machen Sie Gebrauch von einer weitaus günstigeren Neubeschichtung. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie aus München in Bayern oder einer anderen Stadt in Deutschland kommen – wir freuen uns auf Ihre Anfrage und unterbreiten Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot!